Chemie

Chemieunterricht am GymBay

Betritt man den NW-Trakt des GymBay und geht hinauf in die oberste Etage, finden sich dort die

Räumlichkeiten der Chemie: Drei Unterrichtsräume, die alle an den Tischen mit Strom, Gas- und Wasseranschlüssen ausgestattet sind, damit Schülerexperimente durchgeführt werden können, sowie ein großzügiger Vorbereitungsraum und ein Lagerraum für Geräte und Chemikalien

Ferner sind alle Räume auch mit einem Abzug ausgestattet, der sicheres Experimentieren mit verschiedensten Stoffen ermöglicht. Ein Team von sieben Chemielehrer*innen erteilt gemäß den gültigen Richtlinien und Kernlehrpläne engagiert Chemieunterricht.

Die Schüler*innen erhalten, beginnend mit der Jahrgangsstufe 8, durchgehend bis zur Jahrgangsstufe 10 Chemieunterricht erhalten. In der Oberstufe freuen wir uns seit mehreren Jahren über eine rege Anwahl von Grund- und Leistungskursen:

JahrgangsstufeWochenstunden (65 Minuten)
82
91
102
EF (11)2
Q1 (12)Grundkurs: 2; Leistungskurs: 3,5
Q2 (13)Grundkurs: 2; Leistungskurs: 3,5
Anzahl der wöchentlichen Unterrichtsstunden pro Jahrgang.

 

Neben (Schüler-)Experimenten und offenen Lernformen spielen selbstverständlich auch digitale Medien eine immer größere Rolle im Chemieunterricht. Eine digitale Unterstützung durch Beamer mit AppleTv sowie aktuelle Software und W-Lan für Schüler*innen und Lehrer*innen ist in allen Räumen gegeben. Ferner ist ein Raum mit einem digitalen Monitor ausgestattet. Das zeitgemäße Arbeiten mit digitalen Medien wird auch durch die schuleigene Cloud- und Kommunikationsplattform (IServ), zu der Schüler*innen und Lehrer*innen Zugang haben ermöglicht und rege genutzt. Seit Kurzem nutzen wir auch smarte Sensoren zur digitalen Messwerterfassung (pH-Wert, Temperatur, Leitfähigkeit) bei Experimenten. Eine grafische Auswertung kann mit iPads und entsprechenden Apps erfolgen.

Unterricht in der Mittelstufe: Der Unterricht erfolgt gemäß internem Curriculum basierend auf dem Kernlehrplan. Unterricht in der gymnasialen Oberstufe: Das interne Curriculum des Unterrichts in der Oberstufe basiert auf den aktuellen Richtlinien, Abiturvorgaben sowie dem Kernlehrplan.

Schüler*innen der Leistungskurse Chemie besuchen die Chemie-Labothek an der Bergischen Universität Wuppertal, um hier ihre Kenntnisse zu festigen und ferner Einblicke in Arbeit und Forschung im Fachbereich Chemie erhalten zu können.

Außerunterrichtliche Angebote: Im Rahmen des MINT-Profils unserer Schule erhalten die Schüler*innen regelmäßig die Möglichkeit von Chemielehrer*innen bei der Teilnahme an Wettbewerben und der Durchführung der Experimente unterstützt zu werden (z. B. Jugend forscht, IJSO, IChO, Chem-pions u. a). Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der MINT-Seite unserer Schule Zum Tag der offenen Tür führen die Schüler*innen der Leistungskurse unter Anleitung der Fachlehrer*innen mit viel Engagement die Chemie-Show für interessierte neue Fünftklässer*innen durch.

Die Show begeistert die Besucher seit vielen Jahren und ist immer restlos ausgebucht! Die eingeführten Lehrwerke sind aktuell in der Sekundarstufe I und II Elemente Chemie Diese Lehrmittel werden durch eine Vielzahl von Arbeitsblättern und Lernhilfen individuell und passend zum Unterrichtsgeschehen ergänzt.

Text und Bilder: Markus Gehrmann, Katrin Raffenberg (Stand: Januar 2024)