Aktuelles

Die Schülerfirma „Blockbaytoys“ erringt den Bundessieg!

„Da sind ja die Sieger!“ Sichtlich begeistert begrüßte Oberbürgermeister Uwe Schneidewind die sieben Schüler und eine Schülerin des Gymnasiums Bayreuther Straße.

Die Schülerfirma blockbaytoys hat sich nämlich beim diesjährigen Junior Bundeswettbewerb des Instituts der deutschen Wirtschaft, gehostet von der Deutschen Bank am 3. Juni gegen 15 weitere Schülerfirmen durchgesetzt. Damit sind sie jetzt bundesweit die beste, der über 800 alleine dieses Jahr gegründeten Junior Schülerfirmen. Sie konnten sich vor über 6000 jungen Gründer*innen durchsetzen und haben eine renommierte Jury aus Politik und Wirtschaft überzeugen können – vom Europa-weiten UPS Management, einer Delegation aus dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, führenden Kräften der Deutschen Bank und dem Direktor des Instituts für deutsche Wirtschaft, waren alle schlichtweg begeistert vom Wuppertaler Team.

Wir wünschen Ihnen viel Glück, wenn sie Deutschland als Bundessieger beim Gen-E Europawettbewerb in Catania, Italien vertreten!!

https://www.wuppertal.de/presse/meldungen/meldungen-2024/juni/blockbaytoys.php

https://www1.wdr.de/lokalzeit/fernsehen/bergisches-land/wuppertaler-schuelerfirma-blockbaytoys-beim-bundeswettbewerb-100.html?at_medium=wdr.de&at_campaign=sharing&at_source=E-Mail