Aktuelles

Nachruf

In stiller Trauer nehmen wir Abschied von unserem ehemaligen stellvertretenden Schulleiter,
Herrn Ulrich Engler,
der letzte Woche im Alter von 69 Jahren unerwartet verstorben ist.

Herr Engler hat nach erfolgreichem Bestehen des zweiten Staatsexamens seine Lehrtätigkeit als Studienrat am Gymnasium Bayreuther Straße 1981 begonnen. 1985 wurde er zum Oberstudienrat ernannt und 1999 zum stellvertretenden Schulleiter des Gymnasiums Bayreuther Straße als Studiendirektor befördert. Er ging im Juli 2016 in den wohl verdienten Ruhestand.
Als leidenschaftlicher Mathematiker, Physiker und Informatiker hat er sich an der Schule sehr für die naturwissenschaftliche Bildung eingesetzt. Ein besonderes Herzensanliegen war ihm das Fach Informatik. Er war einer der Pioniere, die das Fach in der Schule eingeführt haben. In der Schulleitung war er der Verwaltungsfachmann, der mit sehr großer Sorgfalt und Zuverlässigkeit für den ordnungsgemäßen Ablauf des Schulalltags gesorgt hat.
In besonderer Erinnerung wird uns sein Sinn für Humor bleiben. Frei nach Loriot hat er uns vor seiner Pensionierung davon überzeugt, dass ein Leben ohne Hai möglich aber sinnlos ist.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Angehörigen.

Im Namen der gesamten Schulgemeinde des Gymnasiums Bayreuther Straße
Britta Jesinghaus-Eickelbaum
Schulleiterin