Gymnasium Bayreuther Straße Wuppertal

„Sprache ist der Schlüssel zur Welt“ - Erfolgreiche Teilnahme an der FCE-Prüfung

Vom 12.06.2018

Eine ganz besonders ausgeprägte Sprachenkompetenz zeigten 21 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10, indem sie sich der ansprochsvollen FCE-Prüfung stellten. Das FCE (First Certificate of English) ist eine international anerkannte Qualifikation auf höherem Mittelstufenniveau. Sie belegt, dass die Prüflinge geschriebenes und gesprochenes Alltagsenglisch für Berufs- und Studienzwecke anwenden können. Die Prüfung entspricht damit der Stufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Somit wird unseren erfolgreichen Prüflingen eine Sprachenkompetenz auf dem Niveau der Allgemeinen Hochschulreife (B2/C1) erreicht.

Wir gratulieren herzlich:

Katharina Bergamnn, Juline Grothe, Patricia Wefers, Marlene Deichmann, Annika Becker, Annika Möller, Clara Soest, Tim Veltmann, Amir Raini Gahini, Kim Peters, Noemi Vasques, Johan Neubert, Kolja Mittelmann, Leonard Kopf, Maximilian Blüggel, Jonas Winzer, Leon Blöbaum, Kim Raades und Alina Kleiner

Alexa Schneider und Isabel Breitenborn haben beim ersten Anlauf eine so hohe Punktzahl erreicht, dass sie damit auch das Zertifikat des Fortgeschrittenen-Kurses (CAE) erhielten. Was für ein beeindruckender Erfolg!

In diesem Schuljahr wurden die Vorbereitungskurse von Frau Flasdick und Herrn Wiebel geleitet, tatkräftig unterstützt wurden sie dabei auch von den Referendarinnen Vanessa Pohl und Charlotte Maaß. Auch ihnen gebührt Dank für ihren Einsatz.

Text/ Foto: F. Wiebel

Bernd Spira