Gymnasium Bayreuther Straße Wuppertal

Unser Ausflug nach Xanten

Vom 25.05.2017

Xanten2017_1
Es fing damit an, dass wir, die Klassen 6c und d, uns für eineinhalb Stunden in einen Reisebus setzten. Unser Ziel: Der Archäologische Park und das Römer-Museum in Xanten.

Dort bekamen wir eine spannende Führung durch das Museum, in der wir eine Menge über die Römer und ihre Lebensweise lernten. Nach einer kleinen Pause ging es dann mit einer Rallye weiter, die Frau Ahlrichs für uns organisiert hatte. Wir besichtigten unter anderem verschiedene Gebäude, welche zum römischen Alltag gehörten, wie zum Beispiel das Amphitheater, den Hafentempel, die römische Herberge, und die Thermen, auch Bäderanlagen genannt. Die ganze Zeit über herrschte eine fröhliche Stimmung.

Xanten2017_2
Am Ende des Ausfluges konnten wir uns noch auf dem großen Hüpfkissen und dem Holzspielplatz vergnügen.

Der Ausflug machte uns insgesamt allen Spaß, da wir unseren Eltern und Freunden tolle Dinge erzählen konnten und es für die Kinder, die Latein gewählt hatten, interessant war, die Dinge, die sie im Unterricht gelernt hatten, einmal mit eigenen Augen zu sehen.

Text: Amelie Werner
Bilder: E. Ahlrichs

Bernd Spira